Immobilien auf Rügen und Stralsund.

Rügen Urlaub
Bergen auf Rügen
Königsstraße 43
Tel.:03838- 257425
Funk:0171-5338008
e-mail
 
Immobilien-drucken
drucken

 

[Hinweis !]
Klicken Sie mit der Maus auf die Spaltennamen im Tabellenkopf, um die Sortierung zu ändern.
* unverbindliche Beispielrechnung mit 20 % Eigenleistungen.
Objektname
merken
[Detail] 1. Daten zum Ort

Der kleine Ortsteil Wendorf gehört zur Stadt Garz und liegt ca. 2 km von dieser entfernt.
Garz liegt im Süden der Insel Rügen, etwa fünf Kilometer von der Küste entfernt. 
Die Entfernung nach Stralsund beträgt 22 Kilometer, zur Stadt Bergen auf Rügen 12 Kilometer. 
Mit kleinen Geschäften und gastronomischen Einrichtungen, zwei Schulen, einer Kindertagesstätte und Arztpraxen finden Einheimische und Besucher der Insel hier wichtige Versorgungseinrichtungen.

2. Grundstücksbeschreibung

Die zu verkaufende Immobilie befindet sich auf einem fast 5.000 m² großen Grundstück in zentraler Ortslage von Wendorf.
Ringsherum um das Grundstück ist sehr viel Platz. 
In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich modernisierte Ferienwohnungen und sanierte Häuser. 

Ein saniertes, großes und massives Nebengebäude mit Garage und ein kleiner Garten runden das Gesamtbild ab.

3. Gutshaus

Das alte Gutshaus wurde 1843 errichtet und hat eine Gesamtwohnfläche von ca. 309 m² und eine Nutzfläche von ca. 115 m².

Ein Teil des Hauses ist unterkellert und es besteht auch noch eine Ausbaureserve von ca. 61 m² im Spitzboden.

Vor 1975 kam noch ein eingeschossiger Anbau mit einer Fläche von ca. 53 m² hinzu.

Besonderheit dieses alten Gutshauses ist, dass es sich in eine sanierte und eine unsanierte Hälfte aufteilt.

Eine klare Trennung beider Seiten ist aber nicht darstellbar.

a) sanierte Hälfte des alten Gutshauses

Diese Hausseite wurde ab 1991 umfassend saniert.

In diesem Zeitraum wurde das Dach erneuert, die Fenster und Türen nach entsprechendem Standard und eine neue Flüssiggasheizung eingebaut.

Die Warmwasserbereitung erfolgt dezentral über einen Boiler im Badezimmer.

Die Innentüren sind teilweise aufgearbeitet und teilweise sind neue Vollholztüren eingebaut worden.

Alle Elektroleitungen sind erneuert worden und die Decken wurden teilweise auf ca. 2,80 m abgehängt.

Außerdem wurde eine vollbiologische Kläranlage mit einem Fassungsvermögen von ca. 6 m³ errichtet.

Der Wohnbereich im Erdgeschoss umfasst eine Fläche von ca. 85 m² und ist aufgeteilt in Küche, Badezimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer, ein Kinderzimmer,
Flurbereich.

Das Dachgeschoss mit ca. 60 m² ist als abgeschlossene Ferienwohnung  mit zwei Schlafzimmern, einem Wohnzimmer, einem Badezimmer mit Dusche, Flur und Abstellraum ausgebaut.

Im Anbau dieser Haushälfte befindet sich eine alte Waschküche, die zu Lagerzwecken genutzt wird und ein altes WC.

Diese Seite des Hauses ist nicht unterkellert.

b) unsanierte Hälfte des alten Gutshauses

Diese Hälfte des Gutshauses ist nur teilweise modernisiert worden, wie z.B. die Fenster und Hauseingangstür.

Das Dach sollte erneuert werden, die Beheizung dieser Haushälfte erfolgt noch über eine Ofenheizung.

In der Küche und im Bad ist jeweils ein Warmwasserboiler vorhanden.

Die Elektroleitungen liegen nur teilweise unter Putz.

Die Deckenhöhen liegen hier bei ca. 3,30 m.

Auch hier ist eine vollbiologische Kläranlage mit einem Fassungsvermögen von ca. 4 m³ vorhanden.

Unter dieser Haushälfte befindet sich ein Keller, der ca. 50 m² groß ist. 

Alle Räumlichkeiten sind bewohnbar.

Der Wohnbereich im Erdgeschoss umfasst eine Fläche von ca. 100 m² und ist in zwei Küchen, Badezimmer mit Badewanne, Schlafzimmer, zwei Wohnzimmer und Flur aufgeteilt.

Im Dachgeschoss befinden sich auf ca. 64 m² verteilt noch drei weitere kleine Schlafzimmer.

4. Nebengebäude

Auf dem Grundstück befindet sich außerdem noch massives Nebengebäude mit den Abmaßen 8 x 10 m.

Im Nebengebäude befinden sich zurzeit eine Garage sowie eine Ausbaureserve von ca. 64 m² im Erdgeschoss und ca. 40 m² im Dachgeschoss.

Für diese Ausbaureserve liegt bereits ein gültiger Bauvorbescheid vor, welcher einen Umbau zu Wohnzwecken erlaubt. Dieser Bescheid kann von unserem Büro abgefordert werden.

5. baulicher Zustand der Immobilie

Das Objekt befindet sich teilweise in einem guten baulichen Zustand. 

6. Stand der Erschließung

Das Grundstück ist mit den Medien Wasser, Elektro und Telekom erschlossen.

Erdgas ist am Grundstück anliegend.

Die Abwasserversorgung erfolgt über zwei vollbiologische Klärgruben.

7. Besonderheiten

Aufgrund der unklaren Raumaufteilung wird ein neues Raumprogramm empfohlen.





Gutshaus in Wendorf bei Garz - Viel Platz für die Familie! Garz OT Wendorf 215 T€ 4988 m² 309 m² 115 m² 957
1 Objekt aus allen Kategorien