Immobilien auf Rügen und Stralsund.

Rügen Urlaub
Bergen auf Rügen
Königsstraße 43
Tel.:03838- 257425
Funk:0171-5338008
e-mail
 
Immobilien-drucken
drucken

 

[Hinweis !]
Klicken Sie mit der Maus auf die Spaltennamen im Tabellenkopf, um die Sortierung zu ändern.
* unverbindliche Beispielrechnung mit 20 % Eigenleistungen.
Objektname
merken
[Detail] 1. Daten zum Ort

Lauterbach ist ein Ortsteil der Stadt Putbus auf der deutschen Ostseeinsel Rügen.
Der Ort hat etwa 500 Einwohner und liegt südöstlich von Putbus direkt am Greifswalder Bodden. Lauterbach verfügt über einen Hafen sowie über einen Anschluss an das Eisenbahnnetz sowohl der Normalspur als auch der Rügenschen Bäderbahn.
In Lauterbach bestehen diverse kleinere Betriebe der Gastronomie- und Beherbergungsbranche. Bedeutend für die lokale Wirtschaft ist der Hafen, der auch als Yachthafen genutzt wird. Vom Hafen legen auch Fahrgastschiffe ab. Wichtiges touristisches Ziel ist die unweit von Lauterbach gelegene Insel Vilm. Es wird Bootsbau und Fischfang betrieben.

2. Grundstücksbeschreibung

Das zu verkaufende, ca. 1.000 m² große Grundstück liegt am Vilmnitzer Weg in Lauterbach. Es handelt sich hier nicht um eine Durchgangsstraße für PKW. In unmittelbarer Nähe fährt die Kleinbahn "Rasender Roland" in Schrittgeschwindigkeit entlang. In nur 2 Minuten Fußweg erreicht man den Stadthafen und in 3 Minuten den Yachthafen mit 400 Sommerlegeplätzen für 5 m Tiefgang und bis zu 35 m Bootslänge.
Der Greifswalder Bodden mit Zugang zur Ostsee ist ein beliebtes Segelrevier.

3. Appartementhaus

Das 2009 errichtete Gebäude hat eine Gesamt-Wohn- und Gewerbefläche von ca. 1.347,05 m² und ein Brutto-Raumvolumen von ca. 4.485 m³.

Insgesamt 12 sehr hochwertige Appartements verteilen sich auf 3 Vollgeschosse und einem aufgesetzten Staffelgeschoss. Die einzelnen Appartements haben eine Größe zwischen 46 m² und 130 m² und sind alle ausgestattet mit Balkon oder Terrasse, 1 bis 3 Schlafzimmer, eine Küchenzeile sowie 1 bis 2 Bäder mit Badewanne.

Die reine Gewerbefläche beträgt ca. 190,33 m² und befindet sich im Erdgeschoss der Immobilie. Besonders gut geeignet sind die Gewerbeflächen für Arztpraxen oder Büros. Ein Umbau zu weiteren 1-3 Appartements ist ebenfalls denkbar. 

Alle Etagen sind auch mit einem Fahrstuhl zu erreichen. 

Fast alle Appartements verfügen über einen unverbaubaren Seeblick auf den Greifswalder Bodden, auf den Hafen und die Bootswerft sowie auf die Insel Vilm.

Für die Feriengäste stehen insgesamt 14 Stellplätze auf dem Hof des Geländes zur Verfügung.

Das ganze Appartementhaus und sein Umfeld haben einen ausgesprochen maritimen Charakter. Dazu bei trägt nicht zuletzt auch die sehr hochwertige Ausstattung des Hauses und der Appartements.

4. Wirtschaftlichkeit

Bei Kaufinteresse können selbstverständlich die entsprechenden BWA´s von unserem Büro abgefordert werden. DIREKT AM HAFEN: Appartementhaus in Lauterbach zu verkaufen! Lauterbach 2.95 Mio€ 1000 m² 1347.05 m² 0 m² 13247
[Detail] 1. Daten zum Ort

Das Ostseebad Sellin ist eine Gemeinde auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen wird vom Amt Mönchgut-Granitz mit Sitz in der Gemeinde Baabe verwaltet.
Das Ostseebad Sellin liegt östlich eines ausgedehnten Küstenhochwaldes (der Granitz) an der Verbindung zur Halbinsel Mönchgut im Südosten Rügens. Eine weitere Besonderheit ist, dass Sellin an der Ostsee und am Selliner See liegt, der auf der Westseite Mönchguts über die Bucht des Having mit dem Greifswalder Bodden verbunden ist. Sellin zählt u.a. zu den bedeutendsten Badeorten auf Rügen.

2. Grundstücksbeschreibung

Das Grundstück mit der zu vermietenden Immobilie befindet sich in der Granitzer Straße und hat eine Größe von ca. 760 m². Das Grundstück ist gleichmäßig rechteckig geschnitten.

3. Mietshaus

Das zu vermietende Einfamilienhaus ist ein ca. 2007 massiv errichtetes Bungalow-Haus mit einer Wohn- und Nutzfläche von insgesamt 191 m². Diese teilt sich auf in 

- eine Mietwohnung mit ca. 108 m²,
- eine Ferienwohnung mit ca. 38 m² und 
- einem separaten Ferienhaus mit ca. 45 m².

4. Besonderheiten

Alle Ver- und Entsorgungsmedien werden vom Mieter komplett selbst angemeldet und getragen.

Bei Anmietung des Objektes ist eine Kaution in Höhe von 2 Monatskaltmieten = 3.000 € an den Vermieter zu entrichten.
Desweiteren wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 1.500 € zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer fällig.

5. Wirtschaftlichkeit

Einnahmen Mieterwohnung = KM 750 €/mtl. 
Einnahme Ferienwohnung = ca. 420 €/mtl.
Einnahme Ferienhaus = ca. 700 €/mtl.
Gesamt: ca. 1.870 €/mtl. Ostseebad Sellin: Einfamilienhaus mit 2 Ferieneinheiten zur Miete Ostseebad Sellin 1500 € 760 m² 191 m² 0 m² 1500
[Detail] 1. Daten zum Ort

Die Halbinsel Zingst liegt am östlichen Ende der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an der Ostsee. Sie gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern, Landesteil Vorpommern. Die amtsfreie Gemeinde Zingst umfasst fast die gesamte Halbinsel sowie die ihr südlich vorgelagerten Inseln Kirr und Barther Oie. Die Gemeinde ist seit 2002 ein staatlich anerkanntes Seeheilbad.

2. Grundstücksbeschreibung

Die zu verkaufenden Immobilien befinden sich auf einem jeweils ca. 300 m² großen Grundstück an der Jordanstraße Ecke Hägerende in Zingst. 
Einkaufsmärkte sowie Ärzte befinden sich in direkter Umgebung. Der Ostseestrand ist in nur ca. 10 Gehminuten erreichbar.

3. Doppelhaushälften

Zum Verkauf stehen insgesamt 10 Doppelhaushälften, die erst 2017 errichtet wurden bzw. noch errichtet werden. 
Es handelt sich also um 5 Doppelhäuser, davon 3 Häuser unter Reet und 2 Hartdachhäuser in 1,5-geschossiger Bauweise mit einer Wohnfläche von ca. 115 m² je Doppelhaushälfte.
  
Die Doppelhaushälften sind wie folgt ausgestattet:

- 5 Zimmer
- davon 3 Schlafzimmer
- 2 Badezimmer
- 1 HWR
- 1 Terrasse

In den Häusern wurden Fußbodenheizungen verbaut. Desweiteren verfügen die Häuser über

- 3-fach verglaste Fenster
- Kaminzug
- hochwertige Fliesen in moderner OPtik
- Sauna im Vollbad
- Kabel-TV-Anschluss in jedem Zimmer
- Studio im Dachgeschoss
- moderne Luftwärmepumpen.

Die großzügig geschnittenen und hellen Räume bieten erstklassigen Komfort und sind hervorragend zur Ferienvermietung geeignet.

Folgende Häuser stehen zum Verkauf:

Haus 1, Hartdach: Kaufpreis je Doppelhaushälfte - 359.000 €
Haus 2, Reetdach: Kaufpreis je Doppelhaushälfte - 369.000 €
Haus 3, Reetdach: Kaufpreis je Doppelhaushälfte - 389.000 €
Haus 4, Reetdach: Kaufpreis je Doppelhaushälfte - 399.000 €
Haus 5, Hartdach: Kaufpreis je Doppelhaushälfte - 389.000 €

4. baulicher Zustand der Immobilie

Da die Doppelhäuser erst 2017 neu gebaut wurden, befinden sie sich in einem sehr guten baulichen Zustand. 
Die gesetzlichen Gewährleistungen werden vom Erwerber übernommen.

5. Stand Erschließung

Das Grundstück ist mit allen ortsüblichen Medien voll erschlossen.

6. Besonderheiten 

Die Häuser sind sofort verfügbar. Es handelt sich um einen Erstbezug. Traumhäuser an der Ostsee: Doppelhaushälften im Ostseeheilbad Zingst! Zingst 359 T€ 300 m² 115 m² 26 m² 1612
3 Objekte aus allen Kategorien